Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Düsseldorf / Urdenbach - Einbruch in Supermarkt - Polizei ...

06.11.2019 - 13:11:30

Polizei Düsseldorf / Urdenbach - Einbruch in Supermarkt - Polizei .... Urdenbach - Einbruch in Supermarkt - Polizei sucht Zeugen - Hoher Beuteschaden

Düsseldorf - Urdenbach - Einbruch in Supermarkt - Polizei sucht Zeugen - Hoher Beuteschaden

Nach einem Einbruch in einen Supermarkt in der Nacht zu Allerheiligen (Freitag, 1. November) in Urdenbach sucht die Polizei Zeugen. Es wurden mehrere Tausend Euro Bargeld, Tabakwaren und Spirituosen entwendet. Die Ermittlungen dauern an.

Wahrscheinlich in der Nacht vor Allerheiligen kam es in dem Supermarkt an der Tübinger Straße zu dem Einbruch. Die Täter konnten sich unbemerkt in dem Geschäft zu schaffen machen und u.a. auch den Tresor aufbrechen. Neben dem hohen Beuteschaden richteten die Einbrecher auch einen hohen Sachschaden an.

Die Ermittler gehen davon aus, dass mehrere Personen am "Werk" waren. Wahrscheinlich sind die Täter mit einem Pkw angereist. So fragt die Polizei: Wer hat an dem Objekt oder im Nahbereich verdächtige Beobachtungen gemacht?

Hinweise werden erbeten an das Kriminalkommissariat 14 der Düsseldorfer Polizei unter Telefon 0211 - 870-0.

OTS: Polizei Düsseldorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/13248 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_13248.rss2

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005 Fax: 0211-870 2008 http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

@ presseportal.de