Obs, Polizei

Polizei Düsseldorf / Sicherheitskonferenz von Stadt, Polizei und ...

14.06.2018 - 14:21:53

Polizei Düsseldorf / Sicherheitskonferenz von Stadt, Polizei und .... Sicherheitskonferenz von Stadt, Polizei und Justiz - Kooperationspartner im bewährten Dialog

Düsseldorf - Sicherheitskonferenz von Stadt, Polizei und Justiz - Kooperationspartner im bewährten Dialog

Heute Vormittag trafen sich erneut Vertreter von Stadt, Polizei und Justiz zum Austausch über sicherheitsrelevante Themen. Diese regelmäßig stattfindende Sicherheitskonferenz ist ein wichtiger Baustein im Dialog der Kooperationspartner.

Am Interimsstandort des Polizeipräsidiums an der Haroldstraße begrüßte Polizeipräsident Norbert Wesseler Oberbürgermeister Thomas Geisel, Beigeordneten der Stadt Christian Zaum, Präsidentin des Amtsgerichts Angela Glatz-Büscher, Präsident des Landgerichts Dr. Bernd Scheiff sowie Leitenden Oberstaatsanwalt Falk Schnabel. Auch der Leiter der Bundespolizeiinspektion am Düsseldorfer Flughafen Helge Scharfscheer und der stellvertretende Inspektionsleiter am Hauptbahnhof Thomas Hermsen wurden willkommen geheißen.

In der Rückschau wurden Themen wie abgelaufene Großveranstaltungen sowie Konzepte in der Zusammenarbeit bei kriminellen Intensivtätern beleuchtet. Darüber hinaus wurde über die Sicherheit in der Altstadt und das Haus des Jugendrechts gesprochen. "Diese regelmäßigen Gespräche sind für die Sicherheit in Düsseldorf sehr wichtig. Alle Kooperationspartner ziehen an einem Strang, wie dieser ständige und vor allem unmittelbare Austausch zeigt ", betonte Polizeipräsident Norbert Wesseler zum Abschluss der Sicherheitskonferenz.

OTS: Polizei Düsseldorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/13248 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_13248.rss2

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005 Fax: 0211-870 2008 http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!