Obs, Polizei

Polizei Düsseldorf / Polizeiinspektion Nord unter neuer Leitung - ...

21.11.2017 - 18:17:00

Polizei Düsseldorf / Polizeiinspektion Nord unter neuer Leitung - .... Polizeiinspektion Nord unter neuer Leitung - Polizeipräsident Norbert Wesseler begrüßt Polizeidirektor Bernd Schünke in Mörsenbroich

Düsseldorf - Polizeiinspektion Nord unter neuer Leitung - Polizeipräsident Norbert Wesseler begrüßt Polizeidirektor Bernd Schünke in Mörsenbroich - Foto hängt als Datei an

Polizeipräsident Norbert Wesseler begrüßte jetzt den neuen Leiter der Polizeiinspektion Nord, Herrn Polizeidirektor Bernd Schünke. Er folgt der Leitenden Polizeidirektorin Irmgard Baumhus, die bereits ihre Aufgabe als Leiterin der Direktion Gefahrenabwehr/Einsatz des Wuppertaler Polizeipräsidiums angetreten hat. "Ich bin froh, dass wir mit Herrn Schünke einen so erfahrenen Polizeibeamten für die Leitung der Inspektion Nord gewinnen konnten. Gerade die vielfältigen Einsatzlagen rund um die Esprit Arena sowie den Flughafen und die Messe erfordern ein hohes Maß an polizeilicher Praxis.", so Polizeipräsident Wesseler.

Bernd Schünke, der die Polizei "von der Pike auf" her kennt, durchschritt in seiner langen Karriere den mittleren und gehobenen Dienst, auch mit Düsseldorf als zweimaliger Station. Während seiner Zeit im höheren Dienst war er mehr als 15 Jahre in Führungsfunktionen beim Polizeipräsidium Wuppertal tätig. Bereits hier hat er die vielfältigen Aufgabenbereiche eines Inspektionsleiters in Remscheid kennengelernt. In den letzten Jahren versah er seinen Dienst beim Landeskriminalamt NRW im Bereich des polizeilichen Staatsschutzes, zuletzt als stellvertretender Abteilungsleiter.

Der 57-Jährige ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder.

OTS: Polizei Düsseldorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/13248 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_13248.rss2

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005 Fax: 0211-870 2008 http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!