Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Düsseldorf / Folgemeldung - Mysteriöse Unfallflucht auf ...

14.01.2020 - 14:01:31

Polizei Düsseldorf / Folgemeldung - Mysteriöse Unfallflucht auf .... Folgemeldung - Mysteriöse Unfallflucht auf der A46 bei Mönchengladbach - 52-Jähriger Unfallgegner erlag seinen Verletzungen

Düsseldorf - Wie bereits mit Pressemeldung vom 1. Januar 2020, 14.04 Uhr, gemeldet, kam es am Neujahrsmorgen bei Mönchengladbach auf der A46 in Richtung Brilon zu einer folgenschweren Verkehrsunfallflucht.

Siehe https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/13248/4481398

Der Fahrer des Ford Mondeo, ein 52-Jähriger aus Mönchengladbach, erlag gestern in einem Krankenhaus seinen schweren Verletzungen.

Die Fahndungsmaßnahmen hinsichtlich des flüchtigen Fahrers und seines Beifahrers dauern an. Eine Ermittlungskommission ermittelt auf Hochtouren.

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005 Fax: 0211-870 2008 http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/13248/4491492 Polizei Düsseldorf

@ presseportal.de