Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Düsseldorf / Benrath - Verdacht der Verkehrsunfallflucht ...

03.12.2019 - 13:11:29

Polizei Düsseldorf / Benrath - Verdacht der Verkehrsunfallflucht .... Benrath - Verdacht der Verkehrsunfallflucht - Eine Verletzte - Polizei bittet um Hinweise

Düsseldorf - Donnerstag, 28. November 2019, 19:00 Uhr

Die Polizei Düsseldorf bittet nach einem Verkehrsunfall am vergangenen Donnerstagabend auf dem Schwarzer Weg in Benrath um Zeugenhinweise. Gesucht wird der Fahrer/ die Fahrerin eines weißen Kastenwagens der Marke Ford. Eine 16-Jährige wurde leicht verletzt.

Nach bisherigem Ermittlungsstand gingen eine 16-jährige Jugendliche und ihr 15-jähriger Begleiter von dem Schwarzer Weg kommend in Richtung Wittenberger Straße auf dem rechten Gehweg entlang. Als sie die Straße überqueren wollten, tauchte plötzlich ein Auto aus Richtung Am Buchholzer Busch auf. Die vorausgehende Jugendliche wurde von dem Wagen touchiert und verletzte sich leicht. Der 15-Jährige blieb unverletzt.

Laut Zeugenaussagen habe der Fahrer/ die Fahrerin des weißen Kastenwagens der Marke Ford die Geschwindigkeit dann kurzzeitig verringert und anschließend stark erhöht. Daraufhin bog der Kleintransporter auf die Frankfurter Straße ab.

Hinweise von Zeugen werden erbeten an das Verkehrskommissariat 1 der Düsseldorfer Polizei unter Telefon 0211 - 870-0.

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005 Fax: 0211-870 2008 http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/13248/4457221 Polizei Düsseldorf

@ presseportal.de