Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Dortmund / Stellvertretende Polizeipräsidentin begrüßt ...

11.10.2019 - 14:36:22

Polizei Dortmund / Stellvertretende Polizeipräsidentin begrüßt .... Stellvertretende Polizeipräsidentin begrüßt Entscheidung des Gerichts gegen führenden Dortmunder Rechtsextremisten

Dortmund - Lfd. Nr.: 1185 Das Bielefelder Landgericht hat in einem Berufungsverfahren ein Urteil wegen Volksverhetzung gegen einen führenden Dortmunder Rechtsextremisten bestätigt.

Der Bundesvorsitzende der Partei Die Rechte hatte den Vorsitzenden der jüdischen Gemeinde Herford / Detmold mit antisemitischen Äußerungen beleidigt.

Die stellvertretende Polizeipräsidentin Alexandra Dorndorf begrüßt das Urteil: "Gerade in dieser Zeit ist die Entscheidung des Gerichts ein starkes und wichtiges Signal gegen Antisemitismus in unserer Gesellschaft. Auch in Dortmund fährt die Polizei eine Null Toleranz Strategie gegen antisemitische Tendenzen. Gerade bei Versammlungen der Rechten Szene reagierte die Dortmunder Polizei in der Vergangenheit mit sehr strengen Auflagen gegen aufkeimendes antisemitisches Gedankengut."

OTS: Polizei Dortmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4971 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4971.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Pressestelle Telefon: 0231/132-1020 bis 1029 https://dortmund.polizei.nrw/

@ presseportal.de