Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Dortmund / Sachbeschädigung an ehemaligem Parteibüro und ...

30.06.2020 - 12:56:29

Polizei Dortmund / Sachbeschädigung an ehemaligem Parteibüro und .... Sachbeschädigung an ehemaligem Parteibüro und neuer Parteizentrale - Polizei sucht Zeugen

Dortmund - Lfd. Nr.: 0670

In der Nacht von Freitag auf Samstag (26./27. Juni) haben bislang unbekannte Täter die Außenfassade und den Eingangsbereich eines ehemaligen Parteibüros an der Elisabethstraße mit Farbe beschmiert. Offenbar warfen sie mit Farbbeuteln gegen die Fassade des dortigen Mehrfamilienhauses. Auch auf den Gehweg und auf ein geparktes Auto gelangten die Farbspritzer.

Darüber hinaus stellte ein Zeuge am Montagmorgen (29.6.) eine gesplitterte Fensterscheibe an der Parteizentrale am Südwall fest. Hier hatten unbekannte Täter offenbar versucht, die Scheibe mit einem Pflasterstein einzuwerfen. Die Tatzeit lässt sich auf Freitag gegen 18 Uhr und Montag gegen 9 Uhr eingrenzen. Der Staatsschutz der Dortmunder Polizei hat die Ermittlungen übernommen.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können. Sie werden gebeten sich bei der Kriminalwache unter 0231/132-7441 zu melden.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Kristina Purschke Telefon: 0231/132-1025 Fax: 0231-132 9733 E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de https://dortmund.polizei.nrw/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/4638403 Polizei Dortmund

@ presseportal.de