Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

NRW, Kriminalit?t

Polizei Dortmund / Radfahrer in Westerfilde mit Messer ...

24.03.2021 - 14:27:30

Polizei Dortmund / Radfahrer in Westerfilde mit Messer .... Radfahrer in Westerfilde mit Messer angegriffen - Polizei sucht Zeugen

Dortmund - Lfd. Nr.: 0324

Ein 23-j?hriger Radfahrer ist am Dienstagabend (23. M?rz) im Rahmer Wald, unweit der Stra?e Mastbruch, von einem bislang unbekannten T?ter mit einem Messer verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Ersten Erkenntnissen zufolge fuhr der junge Dortmunder gegen 21.15 Uhr mit seinem Fahrrad durch den Wald, als ihm der sp?tere T?ter zu Fu? entgegenkam. Unvermittelt griff dieser den 23-J?hrigen mit einem Messer an und verletzte ihn schwer. Anschlie?end fl?chtete der Angreifer in unbekannte Richtung.

Der 23-J?hrige lief noch bis zur Stra?e Mastbruch. Hier leisteten Zeugen Erste Hilfe und riefen einen Notarzt. Ein Rettungswagen fuhr den Dortmunder anschlie?end zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Lebensgefahr besteht nicht. F?r die Fahndungsma?nahmen setzte die Polizei u.a. einen Hubschrauber ein.

Der Beschreibung zufolge war der T?ter zwischen 175 und 180 cm gro?. Der Mann hatte einen stabilen K?rperbau und helle Haut. Die Frisur sei zudem Justin Bieber nachempfunden.

Haben Sie die Tat am gestrigen Abend beobachtet? K?nnen Sie Hinweise zu tatverd?chtigen Personen geben? Melden Sie sich bitte in der Kriminalwache der Dortmunder Polizei unter 0231-132-7441.

Journalisten wenden sich mit R?ckfragen bitte an:

Polizei Dortmund Pressestelle Sven Sch?nberg Telefon: 0231-132 1024 E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de https://dortmund.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/4971/4872344 Polizei Dortmund

@ presseportal.de