Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei Dortmund / Pedelec-Fahrer st?rzt in L?nen-Brambauer: ...

12.01.2021 - 11:37:42

Polizei Dortmund / Pedelec-Fahrer st?rzt in L?nen-Brambauer: .... Pedelec-Fahrer st?rzt in L?nen-Brambauer: Polizei sucht einen Ersthelfer als Zeugen

Dortmund - Lfd. Nr.: 0038

Einen Ersthelfer sucht die Polizei nach dem Sturz eines 87-j?hrigen Pedelec-Fahrers am Freitag (8.1.2021) auf der Brechtener Stra?e in L?nen-Brambauer. Der Helfer k?nnte als Zeuge wichtige Aussagen zu dem Unfall machen.

Gegen 8 Uhr st?rzte der Pedelec-Fahrer auf dem Geh- und Radweg gegen?ber einer Klinik (H?he Hausnummer 59). Dabei erlitt er schwere Verletzungen am Kopf.

Nach der ersten Hilfe durch den Zeugen, den die Polizei nun sucht, und einer 23-j?hrigen Autofahrerin aus Holzwickede, war sofort auch ein Arzt aus dem Krankenhaus zur Stelle. Der unbekannte Zeuge setzte seine Fahrt anschlie?end fort.

Die Polizei bittet den Fahrer und weitere Zeugen um einen Anruf auf der Wache in L?nen unter Tel. 0231/132 3121.

Journalisten wenden sich mit R?ckfragen bitte an:

Polizei Dortmund Peter Bandermann Telefon: 0231-132-1023 E-Mail: Peter.Bandermann@polizei.nrw.de https://dortmund.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/4971/4809538 Polizei Dortmund

@ presseportal.de