Obs, Polizei

Polizei Dortmund / Kamen, A2 Richtung Hannover, ...

05.10.2018 - 13:06:55

Polizei Dortmund / Kamen, A2 Richtung Hannover, .... Kamen, A2 Richtung Hannover, Baustellenbereich Schreck in der Morgenstunde - Baukran streifte Reisebus

Dortmund - Lfd. Nr.:1350

Der Schreck saß den Fahrgästen noch deutlich in den Gliedern, nachdem heute Morgen (05. Oktober 2018) gegen 08.45 Uhr, im Baustellenbereich bei Kamen auf der A2, der Ausleger eines Krans einen Reisebus streifte.

Der Fernbus fuhr auf dem rechten Fahrstreifen im Baustellenbereich, als gleichzeitig der Kranführer eines Baukrans den Ausleger über die Fahrbahn schwenkte. An dem Ausleger hing eine lange Eisenkette, die dabei gegen die linke Seite des Busses prallte.

Es entstand glücklicherweise "nur" Sachschaden. Die Fahrgäste kamen mit dem Schrecken davon. Sie konnten im Kamen Karree in einem Ersatzbus ihre Reise fortsetzen.

Den Sachschaden schätzt die Polizei auf circa 8.000 Euro.

OTS: Polizei Dortmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4971 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4971.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Kim Freigang Telefon: 0231-132-1023 Fax: 0231 132 9733 E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de https://dortmund.polizei.nrw

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de