Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizei Dortmund / Durchsuchungen nach Verdacht des Verstoßes ...

09.08.2019 - 18:16:39

Polizei Dortmund / Durchsuchungen nach Verdacht des Verstoßes .... Durchsuchungen nach Verdacht des Verstoßes gegen das Waffengesetz

Dortmund - Lfd. Nr.: 0906 Gemeinsame Presseerklärung der Dortmunder Staatsanwaltschaft und der Polizei Dortmund

Die Dortmunder Polizei hat heute Morgen (9. August) eine Wohnung in der Siepenmühle in Dortmund-Dorstfeld durchsucht. Für die Durchsuchung lag ein Beschluss gegen einen 53-jährigen Dortmunder wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Waffengesetz vor.

Bei der Durchsuchung fand die Polizei diverse Hieb- und Stichwaffen, eine Armbrust und Gegenstände, die auf rechtes Gedankengut hindeuten.

Die Waffen und Gegenstände stellte die Polizei sicher.

Zuständig ist bei der Staatsanwaltschaft Dortmund, Staatsanwalt Giesenregen 0231 - 92626121.

OTS: Polizei Dortmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4971 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4971.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Pressestelle Dortmund Telefon: 0231/132-1020-1029 https://dortmund.polizei.nrw/

@ presseportal.de