Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei D?sseldorf / Bedburg - A44 Richtung D?sseldorf - Pkw ...

14.02.2021 - 14:32:28

Polizei D?sseldorf / Bedburg - A44 Richtung D?sseldorf - Pkw .... Bedburg - A44 Richtung D?sseldorf - Pkw prallt gegen Sattelzug - Fahrzeugf?hrer schwer verletzt

D?sseldorf - Samstag, 13. Februar 2021, 8.18 Uhr

Hoher Sachschaden und ein Schwerverletzter sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls von Samstagmorgen bei Bedburg auf der A44 Richtung D?sseldorf zwischen dem Dreieck Jackerath und dem Autobahnkreuz Holz.

Aus bislang ungekl?rter Ursache prallte der Fahrer eines Alfa Romeos, ein 51-J?hriger aus Belgien, mit der rechten Seite seines Fahrzeugs gegen die linke Hinterachse eines niederl?ndischen Sattelaufliegers, der auf dem rechten Fahrstreifen unterwegs war. Bei dem Aufprall riss das rechte Vorderrad des Alfa Romeos ab. Der Wagen schleuderte dann nach rechts ?ber den rechten Fahrstreifen und geriet dort unter den Sattelauflieger eines Lkw aus Polen. Dieser schleifte den dort verkeilten Pkw noch mehrere hundert Meter ?ber die Fahrbahn, bis er zum Stillstand kam. Der Belgier konnte selbstst?ndig aus seinem Fahrzeugwrack steigen. Zeugen brachten den v?llig orientierungslos wirkenden und unter Schock stehenden Mann in Sicherheit und versorgten ihn bis zum Eintreffen der Rettungskr?fte. Er kam mit einem Rettungswagen zur station?ren Behandlung in ein Krankenhaus. Gr??ere Verkehrsst?rungen entstanden nicht. Den Sachschaden sch?tzt die Polizei auf circa 35.000 Euro.

R?ckfragen bitte (ausschlie?lich Journalisten) an:

Polizei D?sseldorf Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005 Fax: 0211-870 2008 https://duesseldorf.polizei.nrw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/13248/4837918 Polizei D?sseldorf

@ presseportal.de