Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei D?ren / Motorradfahrer ohne Fahrerlaubnis st?rzt auf der ...

30.03.2021 - 16:57:31

Polizei D?ren / Motorradfahrer ohne Fahrerlaubnis st?rzt auf der .... Motorradfahrer ohne Fahrerlaubnis st?rzt auf der Girbelsrather Stra?e

D?ren - Am Montagabend st?rzte ein 28-J?hriger mit seinem Motorrad und musste verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Unfallursache ist unklar.

Gegen 20:00 Uhr w?hlte eine Zeugin den Notruf und meldete, dass auf der Girbelsrather Stra?e in H?he der Gesamtschule junge Leute Kunstst?cke auf Motor?dern ?ben w?rden. Dabei sei es zu einem Unfall gekommen.

Als die Polizeibeamten vor Ort eintrafen, behandelten Rettungskr?fte bereits einen verletzten 28-J?hrigen, der offensichtlich zuvor von seinem Motorrad gest?rzt war. Der D?rener konnte aufgrund der medizinischen Behandlung jedoch nicht zum Unfallhergang befragt werden.

Zwei Zeugen gaben gegen?ber den Polizisten an, sie h?tten sich auf dem Gel?nde der Schule aufgehalten,als ein Freund von ihnen - besagter 28-J?hriger - mit seinem Motorrad an der Schule vorbeigefahren sei. Er habe angehalten, man habe sich kurz unterhalten. Als der Motorradfahrer wieder anfuhr, sei er ins Straucheln geraten und es habe einen Knall gegeben. Den genauen Unfallhergang habe man jedoch nicht sehen k?nnen.

Klar ist, der D?rener verlor die Kontrolle ?ber sein Krad und st?rzte. Dabei rutschte er in einen am Stra?enrand geparkten Pkw und verletzte sich so schwer, dass die eingesetzten Rettungskr?fte ihn in ein nahegelegenes Krankenhaus bringen mussten. Eine Pr?fung der pers?nlichen Daten ergab, dass der Mann nicht im Besitz einer g?ltigen Fahrerlaubnis ist. Die genaue Unfallursache ist noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

R?ckfragen bitte an:

Polizei D?ren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/8/4877887 Polizei D?ren

@ presseportal.de