Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei Coesfeld / Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten ...

05.02.2021 - 21:12:36

Polizei Coesfeld / Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten .... Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Personen auf der B525 in Coesfeld

Coesfeld - Am Freitag, 05.02.21, 14.50 Uhr, befuhr ein 50j?hriger Mann aus Coefeld (UB03) die B525 von Coesfeld in Fahrtrichtung Nottuln. In H?he der ehemaligen Gastst?tte Bakenfelder beabsichtigte er nach links in einen Wirtschaftsweg abzubiegen und hielt sein Fahrzeug verkehrsbedingt an. Ein hinter ihm fahrender 50j?hriger Mann (UB02) aus Billerbeck bremste sein Fahrzeug ebenfalls bis zum Stillstand ab. Der 52j?hrige Unfallverursacher aus D?lmen (UB01), welcher hinter dem UB02 fuhr, fuhr aus ungekl?rter Ursache ungebremst auf den Pkw UB02 auf, welcher durch die Wucht des Aufpralls auf den Pkw UB03 geschoben wurde. UB01 wurde bei dem Unfall schwerverletzt in das Uniklinikum nach M?nster gebracht. UB02 wurde durch den Unfall im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen werden. Anschlie?end wurde er ebenfalls schwer verletzt in das Uniklinikum nach M?nster gebracht. UB 03 blieb unverletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 13.000 Euro. Die B 525 wurde f?r den Zeitraum der Unfallaufnahme in beide Fahrtrichtungen f?r ca. 2 Stunden gesperrt.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Coesfeld Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195 http://coesfeld.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/6006/4831607 Polizei Coesfeld

@ presseportal.de