Polizei, Kriminalität

Polizei Coesfeld / Senden, Gartenstraße / Fahradfahrerin übersah ...

08.04.2018 - 14:46:21

Polizei Coesfeld / Senden, Gartenstraße/ Fahradfahrerin übersah .... Senden, Gartenstraße/ Fahradfahrerin übersah PKW - leicht verletzt -

Coesfeld - Am Samstag, den 07.04.2018, um 18.40 Uhr, befuhr eine 63-jährige Fahrrad-Fahrerin aus Senden die Gartenstraße in Richtung Münsterstraße und beabsichtigte in diese nach links abzubiegen. Beim Abbiegevorgang kollidierte sie mit einer vorfahrtsberechtigten 78-jährigen PKW-Fahrerin -ebenfalls aus Senden-, die die Wilhelm-Haverkamp-Straße befuhr und nach rechts in die Münsterstraße abbog. Es kam zur Kollision, wobei die Fahrrad-Fahrerin stürzte und sich leicht verletzte. Sie wurde mittels Rettungswagen dem Krankenhaus Lüdinghausen zugeführt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 600 EUR.

OTS: Polizei Coesfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6006 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6006.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195 http://coesfeld.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!