Polizei, Kriminalität

Polizei Coesfeld / Olfen, Eversumer Straße / Betrunkener ...

09.04.2018 - 13:11:48

Polizei Coesfeld / Olfen, Eversumer Straße / Betrunkener .... Olfen, Eversumer Straße / Betrunkener Autofahrer flüchtet von der Unfallstelle

Coesfeld - Ein 52-jähriger Olfener befuhr mit seinem Auto die Eversumer Straße und bog nach links in die Albert-Schweitzer Straße ab. Vermutlich aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit, wurde er aus der Kurve getragen. Er prallte gegen ein geparktes Auto und schob dieses in ein anderes geparktes Auto. Vom Unfallort flüchtete er und hinterließ, aufgrund der Beschädigungen an seinem Auto, eine Kühlwasserspur, die kreuz und quer durch Olfen führte. Am Endpunkt der Spur konnte der Autofahrer an seinem Auto angetroffen werden. Das Auto hatte er auf einem Firmengelände verdeckt abgestellt. Die eingesetzten Polizisten konnten feststellen, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Sie verbrachten ihn zur Wache, wo eine Blutprobe entnommen wurde. Sein Führerschein wurde sichergestellt, die Weiterfahrt untersagt und ein Strafverfahren eingeleitet.

OTS: Polizei Coesfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6006 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6006.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195 http://coesfeld.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!