Polizei, Kriminalität

Polizei Coesfeld / Lüdinghausen, B 474 / Schwerverletzte ...

01.05.2017 - 17:36:34

Polizei Coesfeld / Lüdinghausen, B 474/ Schwerverletzte .... Lüdinghausen, B 474/ Schwerverletzte Personen nach Verkehrsunfall

Coesfeld - Ein 20-jähriger PKW-Fahrer aus Ahaus befuhr die B 474 aus Richtung Dülmen kommend in Fahrtrichtung Seppenrade und beabsichtigte nach links in die Zufahrt Ondrup 49 abzubiegen. Hierbei kollidierte er mit einem entgegenkommenden 25-jährigen PKW-Fahrer aus Münster. Durch den Zusammenstoß verletzten sich der Münsteraner und dessen 25-jährige Beifahrerin aus Lüdinghausen schwer. Sie wurden mittels Rettungswagen der Uni Klinik Münster zugeführt. Die Fahrzeuge der Unfallbeteiligten waren nicht mehr fahrbereit. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 11.000 EUR.

OTS: Polizei Coesfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6006 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6006.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!