Polizei, Kriminalität

Polizei Coesfeld / Dülmen, Münsterstraße, Körperverletzung ...

23.04.2017 - 11:26:30

Polizei Coesfeld / Dülmen, Münsterstraße, Körperverletzung .... Dülmen, Münsterstraße, Körperverletzung durch einen Pflasterstein

Coesfeld - Am 23.04.2017 gegen 05.00 Uhr kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 28-jährigen Mann aus Dülmen und zwei 25- und 26-jährigen Männer, ebenfalls aus Dülmen stammend. Bei dieser Auseinandersetzung kam es zunächst zu Handgreiflichkeiten und Faustschlägen. Im weiteren Verlauf schmiss der 28-jährige Mann drei Steine in Richtung des 26-jährigen Kontrahenten. Dabei traf diesen einer der Steine, er erlitt eine blutende Kopfwunde. Er wurde durch Rettungskräfte dem Krankenhaus Coesfeld zugeführt. Der Täter stand deutlich unter Alkoholeinfluss, nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde auf Blutprobenentnahme verzichtet. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

OTS: Polizei Coesfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6006 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6006.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!