Polizei, Kriminalität

Polizei Coesfeld / Dülmen, Münsterstraße dortige Spielhalle / ...

27.05.2017 - 09:27:10

Polizei Coesfeld / Dülmen, Münsterstraße dortige Spielhalle/ .... Dülmen, Münsterstraße dortige "Spielhalle"/ Mehrere Spielautomaten aufgebrochen

Coesfeld - Am 27.05.2017, 04.09 Uhr informierte eine Sicherheitsfirma die Einsatzleitstelle der Kreispolizeibehörde Coesfeld über einen Einbruchalarm in der Spielhalle. Es lagen aufgrund der Überwachungseinrichtungen Informationen über eine unberechtigte Person -vermutlich männlich- im Gebäude sowie mehrere aufgebrochene Spielautomaten vor. Trotz sofort eingeleiteter Durchsuchungs- und Fahndungsmaßnahmen konnten keine Personen mehr festgestellt bzw. ermittelt werden. Anhand der Spurenlage überwanden unbekannte Täter den Zaun des eingefriedeten Grundstückes, hebelten das Fenster der Herrentoilette sowie weitere Türen im Gebäude auf und öffneten gewaltsam fünf Spielautomaten. Über die Höhe des Diebesgutes sowie des Sachschadens liegen noch keine Angaben vor. Hinweise nimmt die Polizei in Dülmen entgegen, Telefon 02594-7930.

OTS: Polizei Coesfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6006 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6006.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!