Polizei, Kriminalität

Polizei Coesfeld / Dülmen, Dernekamp, B 474 / ...

24.10.2017 - 22:46:26

Polizei Coesfeld / Dülmen, Dernekamp, B 474/ .... Dülmen, Dernekamp, B 474/ Frontalzusammenstoß mit 3 Schwerverletzten

Coesfeld - Am Dienstag, 24.10.2017 gegen 18.30 Uhr war ein 25-jähriger Autofahrer aus Lüdinghausen auf der B 474 in Dülmen mit Fahrtrichtung Lüdinghausen unterwegs. In der langgezogenen Rechtskurve vor der Bahnüberführung im Dernekamp geriet er aus ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und stieß hier frontal mit dem Kleinwagen eines Ehepaares aus Dülmen zusammen. Beide Fahrer mussten von der Feuerwehr Dülmen aus ihren Autos befreit werden. Die 55-jährige Beifahrerin des 57-jährigen Dülmeners konnte noch selbständig aussteigen. Der Rettungsdienst brachte alle drei Verletzten ins Krankenhaus. An beiden Kleinwagen entstand Totalschaden. Für die Dauer der Rettung und Unfallaufnahme sperrte die Polizei die B 474 zwischen der Hiddingseler Straße und dem Abzweig Visbeck bis etwa 21 Uhr komplett.

OTS: Polizei Coesfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6006 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6006.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195 http://coesfeld.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!