Kriminalität, Polizei

Polizei Cochem - Der Polizeipräsident des PP Koblenz ehrte Herrn Michael Zimmermann aus Klotten mit der "Bürgerurkunde" für couragiertes Bürgerverhalten im Rahmen des Mottos "Wer nichts tut, macht mit".

09.01.2023 - 08:22:59

Ehrung für couragiertes Bürgerverhalten. Übereicht wurde die Urkunde im Gespräch mit EPHK Börsch und KHK Flick bei einer Tasse Kaffee bei der PI Cochem. Am 26.11.22 wurde ein Ehepaar beim Verlassen der Sparkasse in Kaisersesch mit einem Messer bedroht. Der Täter verlangte die Herausgabe des Fahrzeugschlüssels und fuhr anschließend mit dem PKW der Geschädigten weg. Kurze Zeit später erschien der Täter mit dem PKW wieder am Tatort und stellte das Fahrzeug wieder dort ab. Dies beobachtete ein Zeuge, Michael Zimmermann. Als der Täter sich nach dem Abstellen des entwendeten PKWs entfernen wollte, schritt dieser Zeuge beherzt ein. Er packte den Täter und hielt ihn fest, bis er anschließend der Polizei überstellt werden konnte. Bei dem Täter handelte es sich um einen psychisch kranken Mann, der anschließend in eine Klinik verbracht wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cochem
Moselstraße 31
56812 Cochem
02671-984-0
picochem@polizei.rlp.de

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/52921e

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

Video tödlicher US-Polizeigewalt befeuert Rassismus-Debatte. In mehreren Städten kommt es zu Protesten. Die Tat heizt die Debatte um Rassismus in den USA weiter an. Der Tod des Schwarzen Tyre Nichols nach einem Polizeieinsatz sorgt in den USA für Fassungslosigkeit. (Ausland, 29.01.2023 - 04:00) weiterlesen...

US-Polizeigewalt: Verantwortliche Sondereinheit aufgelöst. Proteste bleiben zunächst friedlich, erste Konsequenzen sind inzwischen erfolgt. Der Tod eines 29 Jahre alten Schwarzen nach einem brutalen Polizeieinsatz in den USA löst Entsetzen aus. (Ausland, 29.01.2023 - 01:29) weiterlesen...

Biden schockiert über Video von tödlichem Polizeieinsatz. Die Polizei veröffentlichte nun Videoaufnahmen von der Tat. Die Proteste blieben zunächst friedlich. Der Tod eines 29 Jahre alten Schwarzen nach einem brutalen Polizeieinsatz in den USA löst Entsetzen aus. (Ausland, 28.01.2023 - 12:10) weiterlesen...

Video zeigt brutalen Übergriff von US-Polizei. Beamte verprügeln den 29-jährigen Tyre Nichols bei einer Verkehrskontrolle so schwer, dass er an den Verletzungen stirbt. Erneut macht die US-Polizei mit einem Gewaltakt Schlagzeilen, diesmal in Memphis. (Ausland, 28.01.2023 - 06:01) weiterlesen...

USA: Videos von tödlichem Polizeieinsatz veröffentlicht. Diesmal geht es um Tyre Nichols: Videos zeigen, wie Beamte den 29-Jährigen verprügeln - so schwer, dass er an den Verletzungen stirbt. Erneut macht Gewalt der US-Polizei gegen einen Schwarzen Schlagzeilen. (Ausland, 28.01.2023 - 02:35) weiterlesen...

SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen. In der Ampel ist man sich uneinig. Weniger Datenschutz im Gegenzug für mehr innere Sicherheit? Um diesen Streitpunkt dreht sich nach dem Anti-Terror-Einsatz in Castrop-Rauxel erneut die Debatte. (Wissenschaft, 28.01.2023 - 02:27) weiterlesen...