Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Bremerhaven / Diebe versuchten einen ...

14.11.2019 - 13:11:20

Polizei Bremerhaven / Diebe versuchten einen .... Diebe versuchten einen Schiffspropeller zu stehlen

Bremerhaven - Gestern, (13.11.2019) wurde der Polizei bekannt, dass in Bremerhaven, im OT Twischkamp, versucht wurde, einen Schiffspropeller von einem Grundstück zu entwenden.

In den Mittwochmittagsstunden wurde die Polizei in die Batteriestraße entsandt. Der Grund des Polizeieinsatzes war, dass unbekannte Täter den Propeller eines Schiffes zu stehlen versuchten. Das Gewicht dieses Propellers wird auf circa eine Tonne geschätzt. Die in dem Erdreich mit mehreren Strahlträgern befestigte Verankerung wurde herausgerissen, sodass der Schiffspropeller nun auf der Rasenfläche lag.

Ein Abtransport des Propellers erfolgte nicht.

Die Melderin konnte den Tatzeitraum auf den 12.11.2019 / 17:00 Uhr bis 13.11.2019 / 07:00 Uhr eingrenzen.

Das Polizeikommissariat Nord hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 0471/953-3261 um Hinweise.

OTS: Polizei Bremerhaven newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/134196 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_134196.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven Sven Ahlers Telefon: 0471/ 953-1402 E-Mail: s.ahlers@polizei.bremerhaven.de https://www.polizei.bremerhaven.de/

@ presseportal.de