Polizei, Kriminalität

Polizei Bremen / Nr.: 0712 --Einbruch in ein Mehrparteienhaus- ...

05.11.2018 - 16:01:35

Polizei Bremen / Nr.: 0712 --Einbruch in ein Mehrparteienhaus- .... Nr.: 0712 --Einbruch in ein Mehrparteienhaus- Täter festgenommen--

Bremen -

-

Ort: Bremen-Neustadt, Claudiusstraße Zeit: 05.11.2018, gegen 01:30 Uhr

In der Nacht zu Montag versuchte ein 46-jähriger Mann in ein Mehrparteienhaus in der Neustadt einzubrechen. Er konnte noch in Tatortnähe durch Einsatzkräfte der Polizei Bremen festgenommen werden.

Gegen 01:30 Uhr nahm ein aufmerksamer Zeuge ein Scheibenklirren wahr. Kurze Zeit später sah er aus einem Fenster und erblickte in der Claudiusstraße eine dunkelgekleidete Gestalt und eine eingeschlagene Scheibe. Daraufhin verständigte der Beobachter umgehend die Polizei.

In der Zwischenzeit verschwand der verdächtige Mann, erschien kurz darauf jedoch erneut am Tatort und schlug eine weitere Scheibe ein. Danach ergriff er endgültig die Flucht in Richtung Gastfeldstraße. Beim Entfernen erblickte er einen Funkstreifenwagen und versuchte sich diesem schnellen Schrittes zu entziehen. Dieses Unterfangen wurde jedoch durch die schnellen Einsatzkräfte unterbunden, hinter einem Fahrzeug hockend wurde der 46-Jährige wiederentdeckt und vorläufig festgenommen.

Die Polizei lobt ausdrücklich das vorbildliche Verhalten des Anrufers, der sofort den Notruf wählte, als er verdächtige Geräusche hörte. Hierdurch waren die eingesetzten Beamten schnell vor Ort und konnten den Täter noch in Tatortnähe stellen.

OTS: Polizei Bremen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/35235 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_35235.rss2

Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Bremen Pressestelle Telefon: 0421/362 12114 Fax: 0421/362 3749 pressestelle@polizei.bremen.de http://www.polizei.bremen.de http://www.polizei-beratung.de

@ presseportal.de