Polizei, Kriminalität

Polizei Bremen / Nr.: 0708

30.11.2016 - 17:35:49

Polizei Bremen / Nr.: 0708. Nr.: 0708 --Bombe entschärft --

Bremen -

-

Ort: Bremen-Blumenthal, Betonstraße Zeit: 30.11.2016

Nachtrag zu den Pressemitteilungen 705 und 706. Die Sperrungen im Umkreis der gefundenen Weltkriegsbombe sind aufgehoben.

Sprengmeister Andreas Rippert konnte die Zehn-Zentner-Bombe auf dem Gelände des Tanklagers Farge um 15.25 Uhr erfolgreich entschärfen. Es kam zu keinen besonderen Vorkommnissen.

OTS: Polizei Bremen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/35235 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_35235.rss2

Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Bremen Pressestelle Nils Matthiesen Telefon: 0421 361-12114 pressestelle@polizei.bremen.de http://www.polizei.bremen.de http://www.polizei-beratung.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!