Polizei, Kriminalität

Polizei Bremen / Nr.: 0646

08.10.2018 - 11:36:40

Polizei Bremen / Nr.: 0646. Nr.: 0646 --Fußgänger lebensgefährlich verletzt--

Bremen -

-

Ort: Bremen-Woltmershausen, Rablinghauser Landstraße Zeit: 07.10.2018, 17:20 Uhr

Am späten Sonntagnachmittag stießen ein 80-jähriger Autofahrer und ein 33-jähriger Fußgänger in Bremen-Woltmershausen zusammen. Der 33-Jährige schwebt in Lebensgefahr.

Der Fahrer des Peugeot fuhr gegen 17.20 Uhr auf der Rablinghauser Landstraße in Richtung Woltmershauser Straße. Zeitgleich wollte der 33-Jährige die Straße in Höhe der Einmündung Wiedhofstraße überqueren. Hier kollidierten beide miteinander. Der 33-Jährige verletzte sich bei dem Aufprall so schwer, dass er in Lebensgefahr schwebt.

Während der Unfallaufnahme musste die Rablinghauser Landstraße sowie die Wiedhofstraße bis etwa 19 Uhr gesperrt werden.

Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.

OTS: Polizei Bremen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/35235 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_35235.rss2

Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Bremen Jana Schmidt Telefon: 0421 362-12114 pressestelle@polizei.bremen.de http://www.polizei.bremen.de http://www.polizei-beratung.de

@ presseportal.de