Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Bremen / Nr.: 0379

26.06.2020 - 16:11:33

Polizei Bremen / Nr.: 0379. Nr.: 0379 --Hakenkreuzschmierereien in Bremen--

Bremen -

-

Ort: Bremen-Mitte, Bahnhofsplatz/ Gustav-Deetjen-Allee Zeit: 26.06.2020

Unbekannte beschmierten in Bremen-Mitte ein Denkmal und eine Glasscheibe. Die Polizei sucht Zeugen.

Einsatzkräfte der Polizei bemerkten die Schmierereien am Freitagmorgen während einer Streifenfahrt. In beiden Fällen handelt es sich um Hakenkreuze, einmal auf einem Denkmal auf dem Bahnhofsplatz und einmal auf einer Glasscheibe eines Lokals in der Gustav-Deetjen-Allee.

Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst der Polizei Bremen unter 0421 362-3888 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen Pressestelle Telefon: 0421/362 12114 Fax: 0421/362 3749 pressestelle@polizei.bremen.de http://www.polizei.bremen.de http://www.polizei-beratung.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/4635636 Polizei Bremen

@ presseportal.de