Polizei, Kriminalität

Polizei Bremen / Nr.: 0196

17.03.2019 - 12:41:34

Polizei Bremen / Nr.: 0196. Nr.: 0196--Polizei sucht Opfer und Zeugen--

Bremen -

-

Ort: Bremen-Mitte Zeit: Sommer 2018

Die Polizei Bremen führt derzeit intensive Ermittlungen gegen einen Tatverdächtigen wegen mehrerer Körperverletzungsdelikte. Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang mögliche Opfer und Zeugen.

Der Tatverdächtige soll in den Sommerferien 2018 zunächst in Begleitung einer jungen Frau im Bereich der Bremer Schlachte mit drei jungen Männern (ca. 20 Jahre alt) aneinander geraten sein. Im Verlauf der Auseinandersetzung soll der Mann dann aus einem Auto, das im Nahbereich der Schlachte geparkt war, einen Baseballschläger geholt und sich Handschuhe angezogen haben. Anschließend attackierte er vermutlich mit dem Baseballschläger seine drei Kontrahenten. Der Baseballschläger war mit einer dunkelblauen Plastiktüte ummantelt.

Die Polizei fragt: Wem ist vor diesem Hintergrund eine Bedrohungssituation oder ein Körperverletzungsdelikt aufgefallen?

Sachdienliche Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0421-362-3888 erbeten.

OTS: Polizei Bremen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/35235 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_35235.rss2

Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Bremen Franka Haedke Telefon: 0421/362-12114/-115 Fax: 0421/362-3749 pressestelle@polizei.bremen.de http://www.polizei.bremen.de http://www.polizei-beratung.de

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

Drei Tote in Straßenbahn - Polizei sucht nach Motiv für Schüsse von Utrecht War es ein Terroranschlag oder ein gezielter Angriff auf bestimmte Personen? Am Tag nach den Schüssen von Utrecht geht die Suche nach dem Motiv weiter. (Politik, 19.03.2019 - 10:51) weiterlesen...

Drei Tote in Straßenbahn - Alle Verdächtigen weiter in Haft? Polizei widerspricht Utrecht - Einen Tag nach den Schüssen in einer Straßenbahn in Utrecht haben der Bürgermeister der Stadt und die Polizei widersprüchliche Angaben zur angeblichen Freilassung von zwei Verdächtigen gemacht. (Politik, 19.03.2019 - 10:20) weiterlesen...

Drei Tote in Straßenbahn - Hauptverdächtiger nach Schüssen von Utrecht gefasst. Drei Menschen kommen ums Leben, fünf werden verletzt. Es gibt Terroralarm. Der Täter wird am Abend gefasst. Das Motiv ist unklar. Unvermittelt schießt ein Mann in einer Straßenbahn in Utrecht auf Fahrgäste. (Politik, 18.03.2019 - 20:34) weiterlesen...

Drei Tote in Straßenbahn - Hauptverdächtiger nach Schüssen von Utrecht festgenommen. Drei Menschen kommen ums Leben, fünf werden verletzt. Nun ist der mutmaßliche Täter gefasst worden. Morgens fallen in einer Straßenbahn in Utrecht plötzlich Schüsse. (Politik, 18.03.2019 - 18:54) weiterlesen...

Drei Tote in Straßenbahn - Polizei: Verdächtiger von Utrecht ist festgenommen. Drei Menschen kommen ums Leben, fünf werden verletzt. Nun ist der mutmaßliche Täter gefasst worden. Morgens fallen in einer Straßenbahn in Utrecht plötzlich Schüsse. (Politik, 18.03.2019 - 18:38) weiterlesen...

Drei Tote in Straßenbahn - Schüsse in Utrecht: War es doch ein Familiendrama?. Drei Menschen kommen ums Leben, fünf werden verletzt. Der Verdächtige ist auf der Flucht. Morgens fallen in einer Straßenbahn in Utrecht plötzlich Schüsse. (Politik, 18.03.2019 - 17:20) weiterlesen...