Obs, Polizei

Polizei Bremen / Nr.: 0005--Fahndungsaufruf: Polizei fahndet mit ...

03.01.2018 - 14:21:46

Polizei Bremen / Nr.: 0005--Fahndungsaufruf: Polizei fahndet mit .... Nr.: 0005--Fahndungsaufruf: Polizei fahndet mit Fotos nach Räuber--

Bremen - -

Ort: Bremen-Huchting, Kirchhuchtinger Landstraße Zeit: 30.12.17, 21.10 Uhr

Nach einem Überfall auf einen Discounter in Huchting fahndet die Polizei mit Fotos nach dem Räuber (Pressemitteilung Nr. 0704).

Am Samstagabend überfiel ein Mann einen Supermarkt in der Kirchhuchtinger Landstraße. Der Täter betrat den Supermarkt und bedrohte zwei Angestellte mit einer Schusswaffe. Anschließend flüchtete er mit seiner Beute in unbekannte Richtung. Über das Amtsgericht Bremen erging der Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung.

Der Räuber wurde als circa 18 bis 25 Jahre alt und 180 Zentimeter groß beschrieben. Bei dem Überfall trug der dunkel gekleidete Mann eine schwarze Wollmütze und tarnte sein Gesicht mit einem weißen Tuch. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Wer kann Angaben zu dem Räuber machen. Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst unter 362-3888.

OTS: Polizei Bremen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/35235 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_35235.rss2

Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Bremen Franka Haedke Telefon: 0421/362-12114/-115 Fax: 0421/362-3749 pressestelle@polizei.bremen.de http://www.polizei.bremen.de http://www.polizei-beratung.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!