Polizei, Kriminalität

Polizei Braunschweig / Verkehrsunfall auf der BAB 39 mit ...

03.01.2018 - 10:26:31

Polizei Braunschweig / Verkehrsunfall auf der BAB 39 mit .... Verkehrsunfall auf der BAB 39 mit Schwerverletzten - Nachtragsmeldung

Braunschweig - 31.12.2017, 22.25 Uhr BAB 39, in Höhe Anschlussstelle SZ-Thiede, Fahrtrichtung Braunschweig

Der 18-jährige, der wie berichtet trotz angelegtem Sicherheitsgurt bei dem Unfall aus dem Fahrzeug geschleudert und lebensgefährlich verletzt wurde, erlag am späten Nachmittag des 02.01.2018 seinen Verletzungen.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!