Polizei, Kriminalität

Polizei Braunschweig / Ohne Führerschein unterwegs - Mann mit ...

11.01.2019 - 14:36:37

Polizei Braunschweig / Ohne Führerschein unterwegs - Mann mit .... Ohne Führerschein unterwegs - Mann mit Kleinkraftrad nach kurzer Flucht gestellt

Braunschweig - 10.01.2019, 15.31 Uhr Braunschweig, Münchenstraße

Die kurze Flucht vor der Polizei endete für einen Mann mit einer Strafanzeige wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Der 71-Jährige fiel einem Streifenwagen auf, weil er mit seinem Kleinkraftrad auf dem Radweg der Münchenstraße fuhr. Trotz der Anhaltesignale durch die Polizeibeamten fuhr der Mann mit seinem Fahrzeug weiter und versuchte über schmale Wege, sich der Kontrolle zu entziehen.

Er konnte schließlich auf der Straße Am Queckenberg gestoppt werden. Der Verdächtige gab zunächst an, dass er die Polizei gar nicht bemerkt hatte. Schließlich gab er zu, dass er das Kleinkraftrad ohne den erforderlichen Führerschein gefahren hatte.

Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt. Er muss nun mit einem entsprechenden Strafverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis rechnen.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de