Polizei, Kriminalität

Polizei Brake: +++ Sexualdelikt beim Ovelgönner Pferdemarkt +++

12.09.2018 - 17:11:49

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

Delmenhorst - Die folgende Pressemitteilung erfolgt in Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Oldenburg:

Brake / Ovelgönne. Seitens der Polizei Brake kann bestätigt werden, dass es am Rande des diesjährigen Ovelgönner Pferdemarktes zu einer seinerzeit bereits vor Ort angezeigten Vergewaltigung einer 17-jährigen Frau gekommen ist. Tatzeit war die Nacht zu Sonntag, den 02. September, gegen 01:45 Uhr, Ort ein dunkles Gartengelände an der Kegeler Straße.

Noch in der Tatnacht waren umfangreiche polizeiliche Ermittlungen erfolgt, die jedoch nicht zur Identifizierung des Tatverdächtigen geführt hatten. Auf Basis der Tatbefundaufnahme und einiger Befragungen sind die Ermittlungen an den Folgetagen fortgesetzt worden.

Aus Gründen des Opferschutzes und um vorhandene Hinweise nicht zu gefährden ist die Polizei bislang mit der Tat nicht an die Öffentlichkeit gegangen. Eine Spur hatte unter anderem nach Nordenham geführt, wo ein Verdächtiger überprüft wurde. Dieser Mann konnte allerdings eindeutig ausgeschlossen werden. Die Ermittlungen dauern aktuell an.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Fragen bitte an Henning Scheer Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de