Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei Bonn / Versuchter Wohnungseinbruch in Bonn-Dransdorf - ...

22.03.2021 - 12:22:36

Polizei Bonn / Versuchter Wohnungseinbruch in Bonn-Dransdorf - .... Versuchter Wohnungseinbruch in Bonn-Dransdorf - Die Polizei bittet um Hinweise

Bonn - Am Freitag (20.03.2021) gegen 04:30 Uhr versuchte ein unbekannter T?ter in die Wohnung eines Mehrparteienhauses im Roisdorfer Weg in Bonn-Dransdorf einzubrechen.

Zur Tatzeit wurde die Bewohnerin durch Ger?usche an ihrem Schlafzimmerfenster wach. Sie bemerkte, dass ein Unbekannter offensichtlich durch Hochschieben ihres Rollladens versuchte in ihre Wohnung zu gelangen.

Durch die Aktivit?t der Bewohnerin wurde der T?ter gest?rt und lie? von seinem weiteren Vorhaben ab. Er fl?chtete unerkannt vom Tatort.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bev?lkerung: Wer hat im Tatzeitraum verd?chtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortn?he gesehen? Ihre Hinweise nimmt das zust?ndige Kriminalkommissariat 34 unter der Rufnummer 0228 15-0 oder per E-Mail an KK34.Bonn@polizei.nrw.de entgegen.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-23 Fax: 0228-151202 https://bonn.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/7304/4869844 Polizei Bonn

@ presseportal.de