Obs, Polizei

Polizei Bonn / Versuchter Einbruch in Schwarzrheindorf - ...

21.11.2017 - 13:01:55

Polizei Bonn / Versuchter Einbruch in Schwarzrheindorf - .... Versuchter Einbruch in Schwarzrheindorf - Bewohnerin sieht Täter flüchten - Zeugen gesucht

Bonn - Zu einem versuchten Tageswohnungseinbruch kam es gestern Abend auf dem Frankenweg in Schwarzrheindorf. Als eine Bewohnerin gegen 19:00 Uhr nach Hause zurückkehrte und ihr Fahrrad im Keller abstellte, hörte sie Geräusche aus ihrer Hochparterrewohnung. Als sie die Wohnung betrat, bemerkte sie ein offenstehendes Fenster zum Balkon und sah noch eine unbekannte Person über den Balkon springen. Der Einbrecher hatte zuvor ein Fenster aufgehebelt, wurde dann offenbar von der Frau überrascht und flüchtete ohne Beute.

Das KK 34 der Bonner Polizei hat nach erfolgter Spurensuche die Ermittlungen übernommen. Mögliche Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge gegen 19:00 Uhr am Tatort wahrgenommen haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0228/15-0 bei der Polizei zu melden.

OTS: Polizei Bonn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_7304.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 https://bonn.polizei.nrw

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!