Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei Bonn / Pkw-Aufbruch in Bad Godesberg - Polizei fahndet ...

28.08.2020 - 11:47:57

Polizei Bonn / Pkw-Aufbruch in Bad Godesberg - Polizei fahndet .... Pkw-Aufbruch in Bad Godesberg - Polizei fahndet nach Tatverd?chtigen

Bonn - In den sp?ten Abendstunden des 27.08.2020 machten sich bislang unbekannte T?ter an einem auf der Basteistra?e in Bonn-R?ngsdorf geparkten Kleinwagen zu schaffen:

Gegen 23:30 Uhr wurde ein Anwohner durch Ger?usche auf der Stra?e aufmerksam - bei seiner Nachschau beobachtete er verd?chtige Personen, die sich augenscheinlich an dem abgestellten Auto zu schaffen machten. Der Zeuge beobachtete drei Personen, die nach dem aktuellen Sachstand die Beifahrert?re gewaltsam ?ffneten und aus dem Wageninnern elektronische Instrumente des Fahrzeugs entwendeten. Die Beobachteten liefen dann vom Ort des Geschehens davon. Die von der alarmierten Polizei eingeleiteten Fahndungs- und Ermittlungsma?nahmen f?hrten bislang nicht zur Feststellung der mutma?lichen T?ter, zu denen derzeit folgende Beschreibungsmerkmale vorliegen:

Alle drei

etwa 180 cm gro? eher schlanke Statur bekleidet mit Kapuzenpullis und Mund-Nasen-Masken

Das zust?ndige KK 35 hat die weitergehenden Ermittlungen zu dem Fall ?bernommen. M?gliche Zeugen, die Beobachtungen zu dem geschilderten Tatgeschehen oder zu den beschriebenen Personen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0228-150 mit der Kriminalwache in Verbindung zu setzen.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 https://bonn.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/7304/4691229 Polizei Bonn

@ presseportal.de