Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Bonn / Nach Raubdelikten in Bad Godesberg - Richter ...

28.11.2019 - 12:41:47

Polizei Bonn / Nach Raubdelikten in Bad Godesberg - Richter .... Nach Raubdelikten in Bad Godesberg - Richter schickt 15-jährigen in Untersuchungshaft

Bonn - In Untersuchungshaft befindet sich seit Mittwochnachmittag (27.11.2019) ein 15-Jähriger Bonner, der gemeinsam mit zwei Mittätern zwischen dem 23. Oktober und dem 31. Oktober in vier Fällen Jugendliche in Bad Godesberg ausgeraubt haben soll. Die Tatverdächtigen bedrohten ihre Opfer mit einem Messer und der 15-Jährige soll in zwei Fällen auch auf sie eingeschlagen und leicht verletzt haben. So erzwangen sie die Herausgabe von Bargeld und erbeuteten auch hochwertige Kopfhörer.

Nach intensiven Ermittlungen des Kriminalkommissariats 32 der Bonner Polizei konnte der 15-Jährige Haupttäter schließlich identifiziert und festgenommen werden. Auf Antrag der Bonner Staatsanwaltschaft wurde der Jugendliche gestern einem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ Untersuchungshaftbefehl gegen ihn.

Die Ermittlungen gegen den Haupttäter und zu den beiden anderen Tatverdächtigen dauern an. Geprüft wird auch, ob das Trio für weitere Raubstraftaten in Frage kommt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 https://bonn.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/7304/4452893 Polizei Bonn

@ presseportal.de