Obs, Polizei

Polizei Bonn / Konzertierte Aktion: Einbrecherbande festgenommen ...

22.03.2017 - 16:36:55

Polizei Bonn / Konzertierte Aktion: Einbrecherbande festgenommen .... Konzertierte Aktion: Einbrecherbande festgenommen / Tatverdächtige kommen für die Begehung mehrerer Wohnungseinbrüche in Bonn und dem Rheinland in Betracht

Bonn - In einer konzertierten Aktion haben Ermittler der Bonner Staatsanwaltschaft und Polizei mit Unterstützung der Kölner Polizei am Montag in Dortmund und Köln vier Mitglieder einer Einbrecherbande festgenommen. Die Tatverdächtigen sollen in den vergangenen Monaten in Bonn, Bornheim und dem Rheinland mehrere Wohnungseinbrüche begangen haben. Im Dezember 2016 waren die Ermittler des Kriminalkommissariats 34 der Bonner Polizei nach einem Einbruch in Bornheim einem 30-jährigen Mann aus Köln auf die Spur gekommen. Dieser, so stellte sich heraus, war Mitglied einer mehrköpfigen Bande, die von Köln aus agierte. In enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Bonn bereiteten die Ermittler dem kriminellen Treiben der Tatverdächtigen im Alter von 20 bis 60 Jahren am Montag, 21.03.2017, ein Ende. Am frühen Morgen wurde zunächst ein Tatverdächtiger am Flughafen in Dortmund festgenommen. Im Lauf des Tages konnten auch seine drei Komplizen durch Polizeibeamte angetroffen und widerstandslos festgenommen werden. Gegen alle vier Personen wurden auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bonn Haftbefehle erlassen. Die Ermittlungen wegen des Verdachts des Bandendiebstahls dauern an. Neben der Aufhellung der Bandenstruktur, den einzelnen Tatbeiträgen der Festgenommenen und der Zuordnung weiterer Taten überprüfen die Ermittler auch die Rolle zwei weiterer Verdächtiger.

OTS: Polizei Bonn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_7304.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 www.polizei-bonn.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!