Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizei Bonn / Kontrollen in Bad Godesberg - 20 Personen bei ...

05.08.2019 - 13:26:41

Polizei Bonn / Kontrollen in Bad Godesberg - 20 Personen bei .... Kontrollen in Bad Godesberg - 20 Personen bei Präsenz und Interventionseinsatz überprüft

Bonn - Im Rahmen des Präsenz- und Interventionseinsatzes hat die Bonner Polizei in der Nacht von Freitag (03.08.2019) auf Samstag (04.08.2019) zahlreiche Personen kontrolliert. Die Polizeibeamten, die durch Mitarbeiter des Stadtordnungsdienstes unterstützt wurden, bestreiften in der Zeit von Freitag 20:00 Uhr bis Samstag 02:00 Uhr die bekannten Treffpunkte Jugendlicher in der Innenstadt, in Mehlem und in Friesdorf sowie verschiedene Parkanlagen und Schulhöfe.

Auf einen Schulgelände an der Albertus-Magnus-Straße trafen die Beamten gegen 20:50 Uhr auf fünf Jugendliche. Einer der Personen ergriff bei Anblick der Polizisten sofort die Flucht. Vielleicht hatte er etwas mit einer Plastiktüte mit Betäubungsmittel zu tun, die bei der Kontrolle der verbleibenden Vier im näheren Umfeld aufgefunden und sichergestellt wurde.

Nach Bürgerbeschwerden bestreiften die Polizisten auch einen Schulhof zwischen Friesdorfer Straße und Annchenstraße. Hier wurden keine Personen angetroffen.

Insgesamt kontrollierten die Beamten 20 Personen und ein Fahrzeug.

OTS: Polizei Bonn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_7304.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 https://bonn.polizei.nrw

@ presseportal.de