Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Obs, Polizei

Polizei Bonn / Bonn-Südstadt: Einbrecher überrascht - Polizei ...

11.06.2019 - 13:36:29

Polizei Bonn / Bonn-Südstadt: Einbrecher überrascht - Polizei .... Bonn-Südstadt: Einbrecher überrascht - Polizei bittet um Hinweise

Bonn - Am Montagmittag (11.10.2019) drangen drei bislang unbekannte Männer in ein Einfamilienhaus auf der Goethestraße ein. Nachdem es mehrfach an der Haustüre geklingelt hatte wurde ein Bewohner zur Tatzeit gegen 12:45 Uhr auf Personen im Haus aufmerksam. Diese hatten nach ersten Erkenntnissen eine Terrassentüre aufgehebelt und waren in das Haus eingestiegen. Nachdem sie den Mann wahrgenommen hatten, flüchteten die Unbekannten wieder aus dem Haus. Die drei Tatverdächtigen sowie ein Mann, der sich zur selben Zeit vor dem Haus aufhielt, können nur als etwa 23 bis 30 Jahre alt beschrieben werden. Die Ermittlungen zu Art und Umfang möglichen Diebesgutes dauern noch an. Die Tat wurde am Montagnachmittag angezeigt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung: Wer hat im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe gesehen? Ihre Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat 34 unter der Rufnummer 0228 15-0 entgegen.

OTS: Polizei Bonn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_7304.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-22 Fax: 0228-151202 https://bonn.polizei.nrw

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de