Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Bonn / Bonn-Plittersdorf: Verkehrsunfallflucht - ...

10.10.2019 - 17:31:30

Polizei Bonn / Bonn-Plittersdorf: Verkehrsunfallflucht - .... Bonn-Plittersdorf: Verkehrsunfallflucht - 15-jährige Fußgängerin angefahren und verletzt

Bonn - Am Dienstagmorgen (08.10.2019) kam es in Plittersdorf zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Fußgängerin.

Die 15-jährige Geschädigte beabsichtigte zur Unfallzeit gegen 07:55 Uhr in einer Gruppe von Fußgängern die Hindenburgallee an der Germanenstraße in Richtung Elisabeth-Selbert-Gesamtschule zu kreuzen. Zur selben Zeit fuhr ein roter BMW über die Hindenburgallee in Richtung Gotenstraße. Im Kreuzungsbereich soll der Sportwagen der 15-Jährigen dann über den Fuß gefahren sein. Der Fahrer, nach Zeugenangaben ein Mann mit kurzen, grauen Haaren, fuhr davon, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Diese musste anschließend in einem Krankenhaus behandelt werden.

Das Verkehrskommissariat 2 der Bonner Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Wer Hinweise zur Identität des flüchtigen Autofahrers geben kann oder den Unfall beobachtet hat, wird gebeten sich unter 0228 15-0 zu melden.

OTS: Polizei Bonn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_7304.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-22 Fax: 0228-151202 https://bonn.polizei.nrw

@ presseportal.de