Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Bonn / Bonn-Muffendorf: Hund entdeckte Wohnungseinbruch ...

10.01.2020 - 09:56:22

Polizei Bonn / Bonn-Muffendorf: Hund entdeckte Wohnungseinbruch .... Bonn-Muffendorf: Hund entdeckte Wohnungseinbruch - Polizei bittet um Hinweise

Bonn - In der Nacht zu Freitag, 10.01.2020, brachen bislang Unbekannte die Terrassentüre eines Hauses an der Muffendorfer Hauptstraße auf. Ein Hund wurde auf den Einbruch aufmerksam.

Gegen 03:30 Uhr hatte der Vierbeiner angefangen zu bellen und war zielgerichtet zu der Türe gelaufen. Dort stellten die Bewohner fest, dass diese zuvor aufgehebelt wurde. Ob die Einbrecher etwas gestohlen haben, steht noch nicht fest. Vermutlich durch das Bellen des Hundes überrascht, waren die Täter unbemerkt vom Tatort geflüchtet.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung: Wer hat zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe gesehen? Ihre Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat 34 unter der Rufnummer 0228 15-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-22 Fax: 0228-151202 https://bonn.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/7304/4488129 Polizei Bonn

@ presseportal.de