Obs, Polizei

Polizei Bonn / Bonn-Kessenich: Einbruch in Mehrparteienhaus - ...

10.04.2017 - 15:42:13

Polizei Bonn / Bonn-Kessenich: Einbruch in Mehrparteienhaus - .... Bonn-Kessenich: Einbruch in Mehrparteienhaus - Polizei fahndet nach zwei Frauen

Bonn - Unbekannte Wohnungseinbrecher drangen am Samstag, 08.04.2017, im Zeitraum zwischen 10:45 Uhr und 11:50 Uhr in ein Mehrparteienhaus auf der Karl-Barth-Straße ein. Zur Tatzeit hebelten die Einbrecher eine Wohnungstüre auf und gelangten in die Räume, die zielstrebig durchsucht wurden. Ermittlungen zu Art und Umfang des Diebesguts dauern noch an.

Eine Zeugin begegnete gegen 11:05 Uhr zwei verdächtigen Frauen im Flur des Hauses, die dieses gerade verließen. Die Unbekannten werden folgendermaßen beschrieben: Beide etwa 20-25 Jahre alt - schlanke Staturen - gepflegtes Erscheinungsbild - beide mit dunklen Haaren, eine Frau trug diese zum Pferdeschwanz gebunden - beide trugen Umhängetaschen.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung: Wer hat im Tatzeitraum die beschriebenen Personen in Tatortnähe gesehen? Ihre Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat 34 unter der Rufnummer 0228/15-0 entgegen.

OTS: Polizei Bonn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_7304.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 www.polizei-bonn.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!