Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei Bonn / Bonn-Buschdorf: Zwei Autos aufgebrochen - Polizei ...

30.03.2021 - 10:17:22

Polizei Bonn / Bonn-Buschdorf: Zwei Autos aufgebrochen - Polizei .... Bonn-Buschdorf: Zwei Autos aufgebrochen - Polizei bittet um Hinweise

Bonn - Unbekannte brachen am Montagnachmittag (29.03.2021) zwischen 13:45 Uhr und 15:15 Uhr zwei Autos in Buschdorf auf, indem sie die Seitenscheiben mit Steinen einschlugen. Beide Fahrzeuge waren in der Hans-Herter-Stra?e nahe des Bonner Nordfriedhofs geparkt. Aus den Fahrzeugen wurden jeweils Geldb?rsen entwendet.

Die Ermittler des zust?ndigen Kriminalkommissariats bitten um Hinweise zu verd?chtigen Personen oder Fahrzeugen, die mit den Taten in Verbindung stehen k?nnten. Wer etwas bemerkt hat, wird gebeten sich unter der Rufnummer 0228 15-0 zu melden.

Die Polizei r?t generell: Lassen Sie keine Wertgegenst?nde im Fahrzeug. Diebe kennen jedes Versteck! Deshalb sind auch der Kofferraum und das abschlie?bare Handschuhfach keine sicheren Aufbewahrungsorte. Sichtbar abgelegte Rucks?cke oder Taschen sind f?r Diebe ein Anreiz das Fahrzeug aufzubrechen. R?umen Sie Ihr Fahrzeug aus, bevor es andere tun!

R?ckfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 https://bonn.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/7304/4877003 Polizei Bonn

@ presseportal.de