Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei Bonn / Bad Honnef: Exhibitionist zeigt sich auf ...

29.03.2021 - 14:12:37

Polizei Bonn / Bad Honnef: Exhibitionist zeigt sich auf .... Bad Honnef: Exhibitionist zeigt sich auf Schulgel?nde - Polizei bittet um Hinweise

Bad Honnef - Die Bonner Polizei fahndet nach einem Exhibitionisten, der sich am 19.03.2021 in Bad Honnef vor Kindern gezeigt haben soll. F?nf M?dchen im Alter zwischen neun und zehn Jahren hielten sich zur Tatzeit gegen 15:00 Uhr auf einem Schulgel?nde an der Karl-Broel-Stra?e in Rh?ndorf auf. Der Unbekannte soll sich vor den Kindern die Hose bis etwa mittig des Oberschenkels herunter gezogen haben. Dabei trug der Mann noch seine Unterhose.

Wenige Tage sp?ter erhielt die Polizei von der Schulleitung Kenntnis von dem Sachverhalt.

Der T?ter kann von den Kindern wie folgt beschrieben werden:

Etwa 50 Jahre alt - ca. 170 cm gro? - braune Haare - leichter Bartwuchs

Das zust?ndige Kriminalkommissariat 12 hat die Ermittlungen zu dem Fall ?bernommen. Die Ermittler pr?fen auch Zusammenh?nge zu einem Fall vom 02.02.2021. Hier war ein Exhibitionist gegen?ber einem 13-j?hrigen M?dchen an Bahnhaltestelle Bad Honnef/Am Spitzenbach aufgetreten:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/7304/4833482

Hinweise zu dem Unbekannten nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0228 15-0 entgegen.

Die Polizei r?t:

Nehmen Sie von Exhibitionisten keine Notiz. Gehen Sie z?gig weiter und verst?ndigen Sie die Polizei ?ber den Notruf 110.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 https://bonn.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/7304/4876309 Polizei Bonn

@ presseportal.de