Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Bonn / Autofahrt unter Alkoholeinwirkung in ...

01.07.2020 - 09:31:37

Polizei Bonn / Autofahrt unter Alkoholeinwirkung in .... Autofahrt unter Alkoholeinwirkung in Bonn-Pennenfeld - Zusätzliche Ermittlungen wegen des Verdachts des Fahrens ohne Fahrerlaubnis

Bonn - In der Nacht zum 01.07.2020 war ein 39-jähriger Fahrer mit seinem Auto in Bonn-Pennenfeld unter Alkoholeinwirkung unterwegs: Gegen 02:50 Uhr hielt eine Streifenwagenbesatzung den Fahrer im Bereich der Mainzer Straße zum Zwecke einer Überprüfung an. Nachdem die Polizisten bei der anschließenden Kontrolle deutlichen Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrers wahrgenommen hatten, führte der Mann einen freiwilligen Atemalkoholtest durch. Da dieser einen Wert von rund 1,4 Promille ergeben hatte, wurde zur Beweissicherung die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Nach dem aktuellen Ermittlungsstand ist der Beschuldigte darüber hinaus auch nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.Vor diesem Hintergrund legten die Polizisten auch eine Anzeige gegen die Halterin des Wagens vor.

Das zuständige Verkehrskommissariat führt nun gegen den 39-Jährigen ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Trunkenheitsfahrt und des Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 https://bonn.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/7304/4639281 Polizei Bonn

@ presseportal.de