Polizei, Kriminalität

Polizei Bonn / Alfter: Ein Verletzter und hoher Sachschaden bei ...

28.10.2017 - 09:21:20

Polizei Bonn / Alfter: Ein Verletzter und hoher Sachschaden bei .... Alfter: Ein Verletzter und hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall in Alfter

Bonn - Alfter: Ein Verletzter und hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall in Alfter

Am 27.10.2017, gegen 20:55 Uhr, befuhr ein 38-jähriger Bonner aus Lengsdorf kommend die Bonn-Brühler-Straße und wollte nach links in die Straße Im Benden abbiegen. Dabei übersah er einen VW Touran, der ihm auf der Bonn-Brühler-Straße aus Richtung Bornheim-Roisdorf entgegenkam. Im Kreuzungsbereich kam es daraufhin zum Zusammenstoß zwischen dem VW und dem Mercedes. Der 25-jährige Bonner Fahrer des Touran zog sich bei dem Zusammenstoß leichte Verletzungen zu und suchte im Anschluss selbstständig einen Arzt auf.

Den entstandenen Sachschaden schätzten die Duisdorfer Polizisten auf ca. 50.000 EUR. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Kreuzung bis 22:50 Uhr teilweise gesperrt. Die weitere Sachbearbeitung wird vom Verkehrskommissariat Meckenheim übernommen. (Grä)

OTS: Polizei Bonn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_7304.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 https://bonn.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!