Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizei Bochum / Zusammenstoß auf der Erzbahntrasse: Radfahrer ...

09.08.2019 - 10:26:31

Polizei Bochum / Zusammenstoß auf der Erzbahntrasse: Radfahrer .... Zusammenstoß auf der Erzbahntrasse: Radfahrer (61) schwer verletzt

Herne/Gelsenkirchen/Bochum - Zwei Radfahrer sind am Donnerstagnachmittag, 8. August, auf der Herner Erzbahntrasse zusammengestoßen. Einer zog sich schwere Verletzungen zu.

Gegen 16 Uhr war eine 13-jährige Gelsenkirchenerin mit ihrem Fahrrad auf der Trasse in südliche Richtung unterwegs. Rund 200 Meter hinter der Brücke über die Berliner Straße (L639) / Florastraße bog sie nach derzeitigem Kenntnisstand nach links in Richtung Wanne ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 61-jährigen Radfahrer aus Bochum, der zuvor hinter ihr gefahren war und offenbar im Begriff war zu Überholen.

Der 61-Jährige stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus. Das Mädchen konnte einen Sturz verhindern und wurde von seiner Mutter betreut.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Jens Artschwager Telefon: 0234 909 1023 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de