Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Bochum / Strafanzeige wegen Körperverletzung: ...

24.11.2019 - 15:56:22

Polizei Bochum / Strafanzeige wegen Körperverletzung: .... Strafanzeige wegen Körperverletzung: 23-Jähriger schlägt Fußgängerinnen in Witten

Witten - Die Polizei hat am Donnerstag, 21. November, einen 23-jährigen Hagener zur Wache gebracht, nachdem er drei Frauen auf einem Gehweg an der Berliner Straße in Witten attackiert hat.

Die Frauen waren um 9.30 Uhr auf der Berliner Straße unterwegs. Der 23-Jährige schlug nach aktuellem Kenntnisstand zunächst einer 28-Jährigen aus Oer-Erkenschwick ins Gesicht und schlug danach zwei weitere Frauen der Gruppe (35 Jahre aus Witten, 48 Jahre aus Gevelsberg).

Passanten kamen den Frauen zu Hilfe und brachten den Mann zu Boden. Die hinzugerufene Polizeibeamten brachten den Mann zur Wache. Auslöser für das aggressive Verhalten sei offenbar eine Beleidigung gewesen. Den Mann erwartet nach diesem Körperverletzungsdelikt nun eine Strafanzeige.

Die Ermittlungen gegen ihn dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Tanja Pfeffer Telefon: 0234 909-1027 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11530/4448836 Polizei Bochum

@ presseportal.de