Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei Bochum / Polizei sucht Zeugen nach einem ...

26.04.2021 - 15:57:28

Polizei Bochum / Polizei sucht Zeugen nach einem .... Polizei sucht Zeugen nach einem K?rperverletzungsdelikt

Herne - Nach einer K?rperverletzung zum Nachteil eines 13-j?hrigen Herners ermittelt die Polizei. Wer kann Hinweise auf den T?ter geben?

Bisher f?hrten die Ermittlungen zum Vorfall am Samstagabend, 17. April, noch nicht zur Identifizierung des T?ters. Deshalb sucht die Polizei nun Zeugen des Vorfalls.

Am Tattag um kurz vor 21 Uhr war der 13-J?hrige auf seinem Fahrrad auf dem Gehweg der Altenh?fer Stra?e in Richtung H?lkeskampring unterwegs. Kurz vor dem H?lkeskampring kam es zum Zusammensto? mit einem ?lteren Mann, der ?ber den Gehweg gerannt war. Nach der Schilderung des 13-J?hrigen schrie der Mann den Jungen daraufhin an, folgte ihm bis zum H?lkeskampring und schlug ihm dort ins Gesicht. Der junge Herner sprach daraufhin den Fahrer eines gro?en schwarzen SUVs an, wurde jedoch nach eigenen Angaben ignoriert.

Letztendlich entfernte sich der T?ter in Richtung D?ngelstra?e. So wird der gesuchte Mann beschrieben: ca. 60 Jahre alt, ca. 180 cm gro? graue Haare, grauer Vollbart. Er trug eine braune Lederjacke, eine schwarze Golferm?tze und einen Ring an der rechten Hand.

Das Verkehrskommissariat bittet werktags unter der Telefonnummer 0234 909-5206 um sachdienliche Hinweise.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Jens Artschwager Telefon: 0234 909 1023 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://bochum.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11530/4899402 Polizei Bochum

@ presseportal.de