Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Bochum / Fahndungserfolg - Tatverdächtige nach Raub auf ...

29.06.2020 - 11:46:23

Polizei Bochum / Fahndungserfolg - Tatverdächtige nach Raub auf .... Fahndungserfolg - Tatverdächtige nach Raub auf Duisburger (16) ermittelt

Bochum - Wie bereits berichtet (https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11530/4516550), kam es am 8. Februar 2020, gegen 22.35 Uhr, zu einem Raubdelikt am Busbahnhof in Bochum. Unbekannte hatten dort einen 16-Jährigen attackiert und ihm das Handy geraubt.

Mit richterlichem Beschluss wurden Lichtbilder der Tatverdächtigen veröffentlicht. Dank zahlreicher Hinweise konnten die darauf abgebildeten Jugendlichen, im Alter zwischen 14 und 18 Jahren, identifiziert werden.

Die Ermittlungen des Kriminalkommissariates 31 dauern an.

Wir bedanken uns bei den Medien für die Unterstützung und bitten darum, die veröffentlichten Lichtbilder nicht weiter zu verwenden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Marco Bischoff Telefon: 0234 9091022 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://bochum.polizei.nrw/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11530/4636829 Polizei Bochum

@ presseportal.de