Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Obs, Polizei

Polizei Bochum / Bochum / Schwarzer Labrador rennt nach ...

13.06.2019 - 16:41:27

Polizei Bochum / Bochum / Schwarzer Labrador rennt nach .... Bochum / Schwarzer Labrador rennt nach Verkehrsunfall davon

Bochum - Noch ist diese tierische Unfallflucht nicht geklärt, die sich am 8. Juni (Samstag), gegen 14.30 Uhr, auf der Königsallee in Bochum-Wiemelhausen ereignet hat.

Dort war ein Autofahrer mit einem schwarzen Audi in Richtung Süden unterwegs. In Höhe der Arnikastraße rannte plötzlich ein schwarzer Labrador (siehe Symbolfoto) aus dem "Rechener Park" auf die Fahrbahn und kollidierte mit dem Pkw.

Nachdem eine Zeugin vergeblich versucht hatte, den Hund einzufangen, rannte der Vierbeiner, der ein rotes Halsband trug, in Richtung Arnikastraße davon. Augenscheinliche Verletzungen waren nicht zu erkennen.

Die unfallaufnehmenden Polizeibeamten schätzten die Höhe des Sachschadens an dem Audi auf circa 1.500 Euro.

Das Bochumer Verkehrskommissariat bittet zu Bürozeiten unter der Rufnummer 0234 / 909-5206 um Hinweise.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Volker Schütte Telefon: 0234-909 1021 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

___________________ Save The Date 15. Juni 2019 - Tag der offenen Tür Feiern Sie mit uns 110 Jahre Polizeipräsidium Bochum Infos: bochum.polizei.nrw

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de